Pralinen ...
Cuneesi + Gianduiotti + Trüffel                                                      

Die piemonteser Pralinen Cuneesi sind eine Spezialität der piemontesischen Stadt Cuneo. Diese bestehen überwiegend aus Zartbitterschokolade und werden mit verschiedenen Füllungen wie z.B. Grappa, Zabaglione, Limoncino, Cointreau, Amaretto oder Nocciola zubereitet.

Die allerbesten sind jedoch die runden Klassiker mit der rumhaltigen Kakaocreme - diese haben bei unseren Kunden mittlerweile  Kultstatus.

Die Zutaten für die Herstellung sind Eiweiß, Zucker, Kakao-Creme und Schmelzschokolade.    

Das Gewicht einer Cunesse beläuft sich auf 20g.

                                

Bei uns erhalten Sie beispielsweise die Sorten                                                             


Grappa, Rum, Cointreau, Amaretto, Kaffee, Cherry, Marrone und Limoncino

(alle Zartbitter mit Alkohol)


Cappuccino, Noccioli fondente, Riso soffiato fondente, Baci di Borgo, Alla nocciola

(alle Zartbitter ohne Alkohol)


Creme d'or, Noccoli Latte, Riso soffiato Latte, Gianduiotti

(alle Vollmilch ohne Alkohol)

Tartufo bianco, Tartufo nero, Tartufo coco

und desweiteren eine große Auswahl an "BRAMARDI"-Pralinen                                                            

                                      

 NEU !!! Pralinen aus dem Hause "BRAMARDI". Verschiedene Sorten.  NEU !!!

                          Ein Genuß nicht nur für Kenner.

                 [näheres unter Neues und Aktuelles]